Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)

Information und Beratung:
Daniel Riewe (BvB-Leitung)
Erreichbarkeit: 
Montag bis Freitag von 8°° bis 16°° Uhr

Die BvB hat die Verbesserung der Chancen auf einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zum Ziel.

Die Maßnahme dauert in der Regel 10 Monate und kann durch die Aufnahme eines Arbeits- oder Ausbildungsverhältnisses jederzeit beendet werden.

Inhalte der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme:

  • Verbesserung der beruflichen Handlungsfähigkeit
  • Erhöhung des Qualifikationsniveaus in den Fächern Mathematik, Deutsch, Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Berufskunde
  • Bewerbungstraining
  • Berufspraktika
  • zertifizierte Qualifizierungsbausteine
  • Individuelles Beratungsangebot
  • Angenehmes Lernen in kleinen Gruppen
  • Freizeitangebote

Die Finanzierung erfolgt durch die 

 

Informationsflyer zum Download:

 

Reflexion und Evaluation